Fr
19°
Sa
17°
Home Rubriken
Für die beiden «Stadtimker» Dani Allemann und Adrian Gerber sind die zwei Bienenvölker beim Grenchner Stadthaus eine Freude. Es zeichnet sich eine reiche Honigernte ab.
Bildergalerie vorhanden
08:02 - BIENEN
Die Grenchner «Stadtbienen» sind brav und arbeitsam
Das Matterhorn im Hintergrund, darüber in grossen Lettern geschrieben: «Vorbild Schweiz — Masseneinwanderung stoppen! Volksabstimmung jetzt!» Mit diesem Plakat betreibt die NPD in Deutschland Wahlwer...
07:34 - DEUTSCHLAND
Rechtsextreme NPD wirbt mit dem Matterhorn um die Gunst der Wähler
Tiefe Grosshandelspreise und der milde Winter in Europa belasten das Quartalsergebnis des Oltner Energiekonzerns Alpiq. Der Umsatz lag im ersten Quartal bei 2,11 Mrd. Franken. Im ersten Quartal 2013 w...
11:58 - QUARTALSERGEBNIS
Umsatz von Alpiq geht zurück, Gewinn bricht ein
Linke unter Kopftüchern, Rechte als Islam-Versteher und Grüne, die das Atomprogramm verteidigen. Dazu ein Hauch von Antiamerikanismus. Schwiezer Polit-Touristen stolpern im Iran immer wieder ins Fettnäpfchen.
07:29 - WIDERSPRÜCHE
Warum es Schweizer Politiker immer wieder in den Iran zieht
Anfang April hat der Solothurner Langstreckenschwimmer Romano Mombelli die Strasse von Gibraltar als jüngster und schnellster Schweizer durchschwommen. Nun spricht er im Interview über seinen Rekord an der Küste von...
Bildergalerie vorhanden
06:09 - SCHWEIZER REKORD
Romano Mombelli: «Aufgeben ist für mich ein Tabuthema»
Nicht ganz bierernst eröffnete Schauspieler Hanspeter Bader am Donnerstagnachmittag die 12. Solothurner Biertage. So schlug der Schauspieler humorvoll eine Brücke zwischen Bier und Weltliteratur.
Bildergalerie vorhanden
20:01 - SOLOTHURNER BIERTAGE
Hopfen und Malz geben mehr als nur Bier her
Alex Miescher, Generalsekretär des Schweizerischen Fusballverband sagt, warum er Reto Nause in seiner vernichtenden Cup-Bilanz nicht widersprechen mag. Ansonsten hält er sich bedeckt. Politiker fordern vo...
06:14 - CUP-RANDALE
Fussball-General Miescher bricht das Schweigen: «Kein Schwarz-Peter-Spiel»
Wird der Dornacherplatz zur Entspannungszone? Geht es nach der Vereinigung Pro Vorstadt, so könnte der Platz bereits ab August in anlassfreien Zeiten mit gemütlicher Möblierung bestückt sein. Für das Projekt werden jetzt...
08:42 - SOLOTHURN
Pro Vorstadt will aus dem Dornacherplatz eine Oase zaubern
Zur Papstmesse, wo die Päpste Johannes Paul II. und Johannes XXIII. heilig gesprochen werwden sollen, werden Millionen Pilger erwartet — einige sollen gar von Polen per Ross und Wagen anreisen. Da...
06:29 - VATIKAN
Millionen von Pilger: Rom erlebt eine Heiligsprechung der Superlative
Die FDP Solothurn hat ihre Abstimmungsparolen für den 18. Mai gefasst. Die Kantonspartei ist für den Gripen und die Revision des Ruhetaggesetzes. Deutlich Nein sagt die Partei zum Mindestlohn.
21:08 - FDP-PAROLEN
Die Liberalen haben kein Herz für den Bettag
Unter dem Titel «Vom Korn zum Whisky» führte Hans Baumberger von der Langatun Distillery AG die Vereinsmitglieder in die faszinierende Welt der Whisky-Herstellung ein. Die anschliessende Degustation rundet...
19:50 - RAMISWIL
Generalversammlung des Mühlevereins bot Einblicke in die Whiskyherstellung
Apple hat in den letzten drei Monaten deutlich weniger iPads verkauft als in der gleichen Vorjahresperiode. Ist der Tablet-Hype bereits vorbei? Es wäre kein Rückschritt für unsere Zivilisation.
06:37 - POLEMIK
Weder Fisch noch Vogel: Warum es das iPad gar nicht braucht
Der Ex-Strommonopolist grast neuerdings im Garten der Gebäudetechniker und sorgt damit für Ärger. Weil Alpiq die ganze Produktepalette von der Steckdose bis zum Kraftwerk anbietet, kann sie Offerten anbieten...
22:52 - NEUAUSRICHTUNG
Stromkonzern Alpiq nervt die Konkurrenz mit Paketlösungen
US-Aussenminister John Kerry hat das Verhalten Russlands in der Ukraine-Krise als "Sabotage" gebrandmarkt. Moskau habe "nicht einen einzigen Schritt" zur Umsetzung der Vereinbarung von Genf getan, kri...
03:31 - UKRAINE
Russland und USA decken sich gegenseitig mit Vorwürfen ein
Im zweiten Obergeschoss des Solothurner Naturmuseums entsteht der Ausstellungsteil zur Erdgeschichte. 1,6 Millionen Franken werden in die Erneuerung gesteckt, im Herbst wird der Ausstellungsteil eröffnet...
19:02 - SOLOTHURN
Naturmuseum wandelt auf den Spuren der Dinosaurier
Jährlich 350 000 Franken zahlt die Gemeinde Zuchwil an den Betrieb des Kijuzu, das Zentrum für Kind und Jugend. Die SVP Zuchwil hat nicht grundsätzlich etwas gegen dieses Zentrum. Trotzdem will sie der Institu...
18:04 - KIJUZU
Zuchwiler SVP will Geldfluss der Gemeinde ans Zentrum für Kind und Jugend stoppen
Auch Swisscom ist interessiert an der Informationsplattform local.ch, dem Filetstück der Publigroupe. Der Telekommunikationsriese hat ein Konkurrenzangebot zu jenem der Mediengruppe Tamedia unterbreitet. A...
07:46 - MEDIEN
Auch Swisscom will Publigroupe-Anteil an local.ch übernehmen
«Stimmen - Voix - Voci - Vuschs»: Vielstimmigkeit, Musikalität und neue Stimmen - diese Aspekte sollen bei den 36. Solothurner Literaturtagen von Ende Mai im Zentrum stehen. Erstmals wird das Festival v...
16:23 - SOLOTHURNER LITERATURTAGE
Vielstimmigkeit und Zukunftsfragen stehen im Fokus der Literaturtage
Der Gemeinderat hat ein Begehren aus der Bevölkerung abgelehnt, das Gemeinschaftsgrab mehr ins Zentrum zu rücken. Denn dies würde die Totenruhe stören.
17:46 - SCHNOTTWIL
Das Gemeinschaftsgrab wird nicht verlegt
Die Stelle als Einsiedler in der Verenaschlucht ist zu haben. Nachdem diverse Medien aus der Region darüber berichtet haben, macht das Thema nun auch ausserhalb der Landesgrenzen Schlagzeilen. 15 Bewerbung...
12:25 - SOLOTHURN
Bisher sind 15 Bewerbungen für die Stelle als Einsiedler eingegangen
Immobilien
Fahrzeuge Jobs
Events Rezepte
Kontakt & Impressum Klassische Version
© Copyright az Solothurner Zeitung 2014