Di
30°
Mi
32°
Home Rubriken
Sie ist die drittgrösste Biotech-Firma der Welt: Biogen will in Luterbach auf dem Areal Attisholz Süd eine Milliarde Franken in eine neue Produktionsanlage investieren. So sollen ab 2019 400 neue Jobs entsteh...
14:30 - LUTERBACH
Drittgrösste Biotech-Firma investiert auf Attisholz-Areal eine Milliarde
Mit dem E-Bike statt mit dem eigenen Auto fahren, dies wird die nächsten zwei Wochen Peter Baumann, Leiter der Abteilung Bau und Planung in Zuchwils Verwaltung, realisieren.
12:19 - ZUCHWIL
Vorbild für Energiewende: Beamter fährt mit Velo statt Auto zur Arbeit
Die Wagabunten müssen sich immer wieder eine neue Heimat suchen und logieren derzeit am Rande der Westumfahrung. Nun erhalten sie Hilfe von der Politik: Die SP fordert die Stadt Solothurn auf, ein unverbau...
12:34 - SOLOTHURN
SP fordert für Wagabunten einen Platz auf unverbautem Grundstück
Andrea Petkovic und Angelique Kerber feierten heute beide einen glatten 6:0, 6:0-Sieg. In der Tennissprache: Doppelvelo für Deutschland! Aus Schweizer Sicht stehen heute Roger Federer, Timea Bacsinszky und...
Bildergalerie vorhanden
14:48 - TENNIS
Federer im Eiltempo in Runde 2 - Tsonga muss über die volle Distanz
French-Open-Sieger Stanislas Wawrinka lässt die Hüllen fallen. Der Romand zog sich für das ESPN-Magazin «The Body Issue» aus. Der 30-Jährige befindet sich damit in guter Gesellschaft.
11:09 - TENNIS
Stan im Adamskostüm: Wawrinka zieht sich für US-Magazin aus
Das ist mal ein Rettungsschirm: Griechenland könnte auf einen Schlag wieder zahlungsfähig sein. Und es kostet nur 3 Euro — pro EU-Bürger!
14:01 - CROWDFUNDING
Wenn jeder EU-Bürger 3 Euro spendet, ist das griechische Drama beendet
Grosser Schrecken bei den Arbeiten zum Kulturgüterschutzraum an der Nordseite des Kunstmuseums Solothurn: An mehreren Stellen ist es durch die laufenden Arbeiten zu Risserweiterungen in den Mauern des Kuns...
Bildergalerie vorhanden
07:27 - SOLOTHURN
Notstopp auf Baustelle: Im Kunstmuseum bröckeln die Wände
Der Kanton informiert am Montagabend über das geplante Asylzentrum im Deitinger Schachen. Der CVP-Nationalrat Urs Schläfli erklärt, was er vom Zentrum in seinem Dorf hält.
16:19 - DEITINGEN
«Eine absolute Minderheit im Dorf ist für das Asylzentrum»
Ja, der Sommer liess bis jetzt auf sich warten. Doch nun ist er da, und wie: Bis zu 36 Grad soll es diese Woche werden — an einigen Orten gar noch mehr. Verantwortlich dafür ist das Hoch «Annelie».
09:21 - HITZEWELLE
36 Grad — und es wird noch heisser: «Annelie» lässt uns schmoren
Die Sieger des Wettbewerbs Projekt 9 der Pädagogischen Hochschule Luzern sind bekannt. Julia Stuber und Nadine Thomann vom Schulzentrum DeLu in Derendingen sind nicht einzigen Solothurner Schüler, die abgeräum...
Bildergalerie vorhanden
16:00 - PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE LUZERN
Solothurner Schulprojekte räumten bei Wettbewerb ab
Acht Kameras überwachen seit fünf Jahren den Betrieb am Solothurner Hauptbahnhof. In mehreren Fällen haben die Kameras laut Polizei zur Aufklärung von Delikten beitragen können, in einem gar zum Auffinden eines vermis...
10:52 - SOLOTHURN
Was die Überwachungs-Kameras am Hauptbahnhof nützen
Die kantonsrätliche Umwelt-, Bau- und Wirtschaftskommission stimmte dem modifizierten Volksauftrag zum Schutz der Witi zu. Sie will gegen den Willen der Regierung am Wortlaut des Auftrages mit dem «unge...
16:00 - KOMMISSION
Regierung soll für Schutz der Witi einstehen - wie weiter mit Pistenausbau?
Der 40-jährige Kiosk an der Dorfstrasse in Bettlach und dessen Inhalt wurden am Samstag versteigert. Der Inhalt brachte mehr als erwartet ein, das sanierungsbedürftige Gebäude wollte aber niemand haben.
18:16 - NACH 40 JAHREN
Dorfkiosk versteigert: In Bettlach geht eine kleine Ära zu Ende
Am Montagmorgen stand die Grenchner Feuerwehr in einem Gebäude neben dem Kino Rex im Einsatz. Dort hatte eine Pfanne Feuer gefangen.
14:23 - GRENCHEN
Pfanne mit Fleisch sorgt für grosse Rauchentwicklung
Heute informiert die Regierung über das "grösste Ansiedlungsprojekt seiner Kantonsgeschichte", wie es in einer Einladung der Staatskanzlei heisst. In Luterbach sollen Hunderte von Arbeitsplätzen entstehen.
11:32 - LUTERBACH
Grösstes Ansiedlungs-Projekt der Geschichte — Hunderte Jobs geplant
«Schreib ja nie über die Schwierigkeiten, eine Kolumne zu verfassen», riet mir vor etlichen Jahren ein geschätzter Kollege.
15:51 - STADTBUMMEL GRENCHEN
Menschliche und tierische Botschafter
Der EU ist es egal, ob die Schweiz mit einem Chef-Verhandler antritt oder verschiedene Personen schickt. Analyse zum kleinen Spielraum in den Verhandlungen mit der EU.
05:31 - BILATERALE
EU lässt Schweiz schmoren
Chef X: «Um kompetitiv zu bleiben, werden wir entlang der gesamten Wertschöpfungskette Effizienzsteigerungen durchführen. Preisanpassungen inklusive.»
05:30 - WIRTSCHAFTSKAUDERWELSCH
Nichts mit Marktkonformität
Meist ist meine Katze träge, liegt irgendwo in einer Ecke oder sonnt sich. Doch manchmal sprintet sie wie von einer Tarantel gestochen los und und klettert die Bäume hoch.
06:03 - PFÖTLI-BLOG
Nala ist eine wahre Kletterkünstlerin
Einen Heiratsantrag der besonderen Art hat sich ein Mann in der Region Spiez im Berner Oberland einfallen lassen. Auf einer fast drei Kilometer langen Strecke zeichnete er für seine Angebetete mit Kreide H...
15:16 - HOCHZEITSANTRAG
Zweieinhalbtausend Herzen auf Spiezer Strassen
Die Sommerferien stehen vor der Tür - auch für die Bundesräte. An den Strand zieht es die Mitglieder der Landesregierung jedoch nicht: Sie verbringen ihre Ferien zumeist in der Schweiz, ins Ausland zieht es sie n...
13:51 - BUNDESRATSFERIEN
Schweiz ist Feriendestination Nummer 1 der Bundesräte
Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat entschieden, dass die Schweiz einen Kurden aus Syrien aufgrund des Dublin-Abkommens trotz seiner psychischen Probleme nach Italien zurückschicken darf. Do...
12:51 - EUROPÄISCHER GERICHTSHOF
Syrischer Kurde darf nach Italien zurückgeschafft werden
Kanarienvögel in Kleinstkäfigen, Kaninchen in "Einzelhaft", Hunde, die Wind und Wetter ausgesetzt sind: Immer häufiger melden besorgte Menschen Verfehlungen von Tierhaltern. Eine neue Fachstelle der Schweize...
12:16 - TIERSCHUTZ
Schweizer Tierschutz hat viel zu tun und fordert härtere Strafen
Mehr als jeder siebte Erwachsene in der Schweiz klagt über berufsbedingte Unfälle und Krankheiten. Insgesamt wird mit über einer Million Personen gerechnet, die mit solchen Gesundheitsproblemen konfrontiert sind.
11:44 - GESUNDHEIT
Eine Million Personen klagt über berufsbedingte Gesundheitsprobleme
Michell Fernandez vom Judoclub Solothurn gewinnt das nationale Ranking-A-Turnier in Uster in der Kategorie U18 bis 52 kg.
15:34 - JUDO
Fernandez reitet auf der Erfolgswelle
Spielen Samuel Eto'o und Ronaldinho schon bald wieder zusammen? Geht Gökhan Inler in die Türkei? Dem FCZ gehen die Nachwuchshoffnungen aus. Der Deal ist definitiv: Petr Cech wechselt von Chelsea zu Arsenal. G...
10:37 - TRANSFERTICKER
Heisses Gerücht um Gökhan Inler - Altes Barca-Traumduo schon bald wieder vereint?
Der Genfer Thomas Koechlin sorgte in der Olympischen Disziplin der Kanadier-Einer mit dem fünften Rang für sein bisher bestes Resultat seiner Karriere.
17:33 - KANU
Zwei Schweizer im Final von Krakau
Im Schwimmbad Moos in Balsthal wurden dieses Wochenende Volleyballturniere der Kategorien B3 und B2 durchgeführt. Bei schönem Wetter kämpften die Frauen um Bälle und es wurde trotz Hitze interessante und fordernd...
17:13 - BEACHVOLLEYBALL
Inna Steiner und Sarah Trösch triumphieren
Christoph Bieri kehrte am Sonntag an den Ort seines ersten Kranzes zurück. In Büsserach konnte der Untersiggenthaler an alte Erfolge anknüpfen.
06:00 - SCHWINGEN
Büsserach und Bieri — das passt noch immer
Die vor vier Jahren zurückgetretene Patty Schnyder erhält eine Wildcard, um die Qualifikation des ITF-Turniers im deutschen Versmold zu bestreiten, berichtet "tennisnet.com".
08:02 - ITF VERSMOLD
Patty Schnyder bei ITF-Turnier dabei
Roger Federer startet heute ins Turnier von Wimbledon. Der Weltranglisten-Zweite trifft in der 1. Runde auf den Bosnier Damir Dzumhur. Das soll eine Zwischenstation auf dem Weg zum Titel sein.
07:22 - WIMBLEDON
Federer startet seine Titelmission
Am frühen Morgen des 7. Juni haben zwei 17-Jährige in der Hochbergerstrasse in Basel einen 23-Jährigen überfallen. Nun haben sich die in Deutschland wohnhaften Jugendlichen gestellt.
12:35 - BASEL
17-jährige Strassenräuber stellen sich drei Wochen nach Überfall
Ein Polizist hat am vergangenen Mittwoch in Allschwil während seiner Mittagspause beobachtet, wie ein Vermummter 5000 Franken von einem Automaten abhob. Der Mann erwies sich als mutmasslicher Betrüger und si...
12:24 - ALLSCHWIL
Mutmasslicher Betrüger in der Mittagspause festgenommen
In Muttenz hat am Montag gegen 21 Uhr ein Auto gebrannt. Der Lenker und seine Hunde kamen mit dem Schrecken davon, das Auto ist schrottreif. Die Polizei vermutet eine technischen Ursache.
12:12 - MUTTENZ
Auto steht in Flammen - niemand verletzt
Israel hat am Dienstag den tunesischen Ex-Präsidenten Moncef Marzouki und die spanische Europapolitikerin Ana Miranda Paz abgeschoben, die sich an der Gaza-Hilfsflotte beteiligt hatten. Auch 14 weitere...
15:09 - NAHOST
Israel schiebt ausländische Teilnehmer der Gaza-Hilfsflotte ab
Die französische Staatsanwaltschaft stuft den Anschlag von Lyon trotz anderslautender Beteuerungen des Attentäters als Terrorismus ein. Die Tat entspreche sehr genau den Aufrufen der Terrormiliz Islamische...
13:58 - FRANKREICH
Staatsanwalt überzeugt von Terror-Motiv des Anschlags von Lyon
Rückschlag im Kampf gegen Ebola in Westafrika: In Liberia, das von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) Anfang Mai für Ebola-frei erklärt worden war, ist ein neuer Fall bestätigt worden.
13:37 - EBOLA
Neuer Ebola-Fall in Liberia aufgetreten
Ungewollte Vertragsabschlüsse per Telefon und fehlerhaft Rechnungen: Bei der Ombudsstelle der Telekombranche sind im vergangenen Jahr erneut mehr Beschwerden eingegangen.
15:31 - TELEKOM
Telekom-Kunden beschweren sich so viel wie noch nie
Nach abfälligen Bemerkungen des US-Präsidentschaftsbewerbers Donald Trump über mexikanische Einwanderer haben weitere Fernsehsender die Zusammenarbeit mit dem Milliardär beendet. So der US-Sender NBC und der mex...
14:59 - US-WAHLEN
Weitere Sender beenden Zusammenarbeit mit Donald Trump
Sie ist die drittgrösste Biotech-Firma der Welt: Biogen will in Luterbach SO auf dem Areal Attisholz Süd eine Milliarde Franken in die weltweit modernste Medikamentenherstellungs-Anlage investieren. So sollen...
14:30 - LUTERBACH SO
Drittgrösste Biotech-Firma der Welt investiert eine Milliarde — 400 neue Jobs
Schweizer Unternehmen haben im zweiten Quartal 2015 erneut weniger Fusionen oder Übernahmen abgeschlossen als im Vorquartal. Die Unsicherheit aufgrund des starken Frankens dämpft die Expansionsgelüste. Gleich...
12:37 - ÜBERNAHMEN
Fusions- und Übernahmegelüste in der Schweiz weiter gehemmt
Nein, dieser Zirkus-Elefant ist nicht getürmt — das Elefantenbad im Neuenburgersee gehört Jahr für Jahr zum Programm der Knie-Dickhäuter.
14:36 - HITZE
Ab ins kühle Nass! Elefanten erfrischen sich im Neuenburgersee
Die Lufthansa bietet den Hinterbliebenen der Germanwings-Katastrophe pauschal 25'000 Euro als Schmerzensgeld für den Verlust eines Angehörigen an.
Bildergalerie vorhanden
15:23 - FLUGZEUGABSTURZ
25'000 Euro Schmerzensgeld für Germanwings-Angehörige
Mit 12'711 herausgegebenen und im Buchhandel erschienen Büchern verzeichnet die Schweiz 2014 einen neuen Rekord. Im Vergleich zum Vorjahr (11'182) sind 1529 zusätzliche Titel herausgekommen, wie die am Diens...
15:16 - REKORD
2014: Erstmals mehr als 12'500 Bücher in der Schweiz erschienen
Am Mittwoch feiert der Baselbieter Autor Heinrich Wiesner seinen 90. Geburtstag. «Aufgewachsen in Zeglingen, Baselland, blieb ich meinem Kanton zeitlebens treu.»
14:47 - JUBILÄUM
«Heinrich Wiesner schreibt immer nur, was er selbst erlebt»
Weltrekord im All: Der Kosmonaut Gennadi Padalka ist der Mensch, der die längste Zeit im Weltraum verbracht hat. Der 57-jährige Russe, der derzeit Kommandant der Internationalen Raumstation ISS ist, kommt...
12:01 - RAUMFAHRT
Kosmonaut Padalka neuer Rekordhalter bei Weltraum-Aufenthalten
Die Nacht auf Mittwoch (1. Juli) ist eine Sekunde länger als gewöhnliche Nächte. Die Hüter der Zeit fügen eine sogenannte Schaltsekunde ein.
09:30 - ZEIT
Nacht auf 1. Juli wird um eine Sekunde länger
An der Universität Basel gelten auch für das Studienjahr 2016/2017 Zulassungsbeschränkungen für das Medizinstudium. Das Angebot an Studienplätzen wird zwar wegen des Ärztemangels laufend erhöht, die Nachfrage ist aber we...
15:40 - STUDIUM
Weiterhin Numerus clausus an der Uni Basel
Ein Autounternehmer aus dem Limmattal hat einen «Aston Martin» verkauft — ohne Wissen des Besitzers. Doch an viele Details kann er sich ohnehin nicht mehr erinnern.
15:44 - PROZESS
Luxusautos weiterverkauft — die Besitzer wussten nichts davon
Im Aargau wird die Praxis bei der Verbilligung der Krankenkassenprämien reformiert. Das hat der Grosse Rat am Dienstag beschlossen. Das Geld soll neu bedarfsgerechter verteilt werden. Der Kanton will zu...
14:51 - VORLAGE
26 Millionen gespart: Grosser Rat reformiert Prämienverbilligung
Mit dem überarbeiteten Sharan bietet VW weiterhin einen klassischen Minivan mit bis zu sieben Sitzplätzen an.
15:41 - VOLKSWAGEN
Der Familienfreund
Der neue Renault Espace ist ein wirklich aussergewöhnliches Fahrzeug mit vielen Qualitäten, mutigem Design und einem spannenden Konzept.
08:32 - RENAULT
Das französische Raumschiff
Weshalb nicht auszuschliessen ist, dass die Rettung Griechenlandsdank der deutschen Bundeskanzlerin doch noch gelingen könnte.
05:39 - GRIECHENLAND
Angela Merkel — die grosse Verliererin?
Schall und viel Rauch: Am Sonntagnachmittag um 15 Uhr wurde auf dem Parkplatz des Spreitenbacher Einkaufscenters «Shoppi Tivoli» ein Auto zur Explosion gebracht. Ein Leserreporter hat die Szene mitver...
15:34 - SPREITENBACH
«Gewaltiger Knall»: Auto beim Shoppi für Filmdreh in die Luft gesprengt
Sie sind längst kein Tabu mehr, doch die Solothurner Kantonspolizei bleibt hart: Polizisten dürfen keine sichtbaren Tattoos tragen. Ist diese Regel noch zeitgemäss?
06:04 - VERBOT
Für Polizisten gibt es kein Pardon bei Tätowierungen
Alle 5 Jahre steigt das Eidgenössische Schützenfest. Dieses Jahr im Wallis. Vielleicht der letzte Hort der urigen Schweizer Volksseele und die letzte Bastion des Milizgedankens. Ein Tag in einem Schützengraben, de...
Bildergalerie vorhanden
05:30 - REPORTAGE
Keine Waffen sondern Sportgeräte: Die Schützen-Welt am Eidgenössischen
Immobilien
Fahrzeuge Jobs
Events Rezepte
up Kontakt & Impressum Klassische Version
© Copyright az Solothurner Zeitung 2015